Das IBB-Netzwerk

Das IBB will eine aktive und abgestimmte Mitarbeit beim Aufbau regionaler beruflicher Bildungslandschaften in der Region OWL durch die Umsetzung eines regionalen horizontalen und vertikalen Vernetzungskonzeptes realisieren. Auf diese Weise können systematisch Potenziale pädagogischen, organisatorischen und personalen Wissens genutzt und Synergien geschaffen werden. Damit können Beiträge zur Bewältigung des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels in der Region des Regierungsbezirks Detmold geleistet werden.

Durch einen wissenschaftlich begleiteten, durch Praktiker aus Wirtschaft, Verwaltung und Schule moderierten Abstimmungs- und Optimierungsprozess werden erstmalig alle relevanten Träger und Stakeholder der beruflichen Bildung in das Entwicklungsprojekt einbezogen.

Das Netzwerk bilden 30 Berufskollegs der Region OWL, sieben Schulträger im Regierungsbezirk Detmold sowie externe an Bildung und Ausbildung beteiligte Partner.

© 2014 ibb-owl.de + mod. globbersthemes
Website Security Test