Projekte 2023/2024

Ein eTwinning-Projekt als digitale Lerneinheit

Projektbeschreibung

 

Das Ziel unserer Kooperation ist es, innerhalb eines gemeinsamen eTwinning-Projekts, „You are what you eat“, datenschutzkonforme digitale Unterrichtstools anzuwenden und auf Einsatzmöglichkeiten in anderen digitalen Lernsituationen zu prüfen.

Unsere Arbeitsschritte umfassen einen stetigen Austausch der Projektpartner, um die inhaltliche Ausgestaltung des eTwinning-Projekts zu planen. Innerhalb des eTwinning-Projekts erstellen die Schülergruppen vielfältige digitale Handlungsprodukte in Bezug auf das Projektthema. Die eingesetzten digitalen Tools werden von den Lehrkräften evaluiert und auf weitere Einsatzmöglichkeiten geprüft. Die Lehrkräfte und Lernenden geben ihr erworbenes Anwendungs-Know-how an die Lehrer- und Schülerschaft in anderen Bildungsgängen weiter.

Das Projekt umfasst verschiedene Meilensteine, z. B. digitale Treffen zur Projekterarbeitung mit den internationalen Partnern sowie ein persönliches Treffen der beiden Schülergruppen des Freiherr-vom-Stein-Berufskollegs und Berufskollegs Lübbecke zur Projektevaluation im Januar 2024.

Beteiligte Berufskollegs
  • Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg, Minden
  • Berufskolleg Lübbecke
Akteure

Freiherr-vom-Stein-Berufskolleg

  • Ulrike Kahl
  • Mercè Rodriguez

Berufskolleg Lübbecke

  • Corinna Friedrich
Kontakt für Projektergebnisse